Skip to content

Was sagt mir Fischöl von Marinol?

2015 February 7

Frage:
Sie verkaufen Fischöl von Marinol? Was sagt mir das? Oder wo finde ich weitere Informationen über diesen Namen?

Fishöl

Antwort Glucosamine.com:
Marinol ist ein Markenname. Das meiste verkaufte Fischöl ist anonymes, markenloses Fischöl. Davon ist die Herkunft nicht immer gut zurück zu verfolgen. Wir haben uns daher für unser Fischöl bewusst für ein nicht anonymes Fischöl entschieden, sondern für ein Markenöl (Marinol). Dieses Fischöl kommt von einem bekannten niederländischen Hersteller: Stepan Lipid Nutrition, vorher Teil von Unilever. Diese Firma hat einen sehr guten Ruf.

Das Marinol-Fischöl ist ein Fischöl mit Schwerpunkt auf die Reinheit. Der Fisch aus dem dieses Fischöl gewonnen wird, sind Sardinen und Sardellen. Das sind Fische, die nicht so hoch in der Nahrungskette stehen (verglichen mit z.B. Lachs), wodurch in ihrem Fett weniger schädliche Stoffe aufgestaut sind. Die Fische kommen aus dem südlichen Stillen Ozean. Das ist noch relativ reines Wasser. Es geht also um einen relativ reinen Grundstoff. Außerdem führt unser Hersteller noch einen extra Reinigungsprozess aus, wodurch das Öl frei von Verunreinigungen ist.